Minimum Viable Product (MVP) ist ein Produkt, das über alle Funktionalitäten verfügt, die Erstkunden zufriedenstellen. Somit kann notwendiges Feedback für die weitere Produktentwicklung akquiriert werden. Nach der Auswertung des Feedbacks wird sie schrittweise weiterentwickelt, bis eine vollständige und realisierbare Version entsteht. Ackee empfiehlt dieses Entwicklungsmodell.